Von Schustern und Schuhen. 27.10.2013.

  
Blog: Von Schustern und Schuhen

Als wir Ende 2010 unsere letzte Website entwickelten, setzten wir auf die damals noch junge Technik Responsive Webdesign. Erst sechs Monate zuvor fand dieser Begriff in einem Artikel von Ethan Marcotte erstmals Verwendung.

Wir schauten uns diesen gestalterischen und technischen Ansatz im Magazin A List Apart genau an und entschieden, dass wir diese Vorgehensweise in den kommenden Wochen zur Ansprache von stationären und mobilen Endgeräte testen. Aus Wochen wurden Monate und schließlich Jahre und spätestens mit dem Relaunch von tagesschau.de im April 2013 hat sich diese Form der Onlinedarstellung auch in Deutschland durchgesetzt und unsere damalige Entscheidung bekräftigt.

Auch im Jahr 2013 waren wir deshalb mit unserer Website noch immer hoch zufrieden. Wir mussten aber auch feststellen, dass wir unsere Projektseite bisher sehr stiefmütterlich betreut hatten. Da wir seit vielen Jahren im und mit dem Internet arbeiten und eine Vielzahl an Kunden beim Aufbau ihrer Website, ihres Webshops oder ihrer App unterstützt haben, wirkte dies besonders für uns überraschend. Denn wir betonen stets, dass der entwickelte Stand der Website nur eine Momentaufnahme sein kann und dass es extrem wichtig ist, mit der Website zu arbeiten. Hier trifft wohl das Sprichwort zu:

„Der Schuster hat die schlechtesten Schuhe.“

Natürlich bleibt die grundsätzliche Qualität der letzten Website davon unberührt, nichtsdestotrotz war uns die mangelnde Aktualität der Projekte ein Dorn im Auge und mit der neuen Website ändern wir dies grundlegend. Bereits jetzt präsentieren wir mehr als doppelt so viele Arbeiten und erweitern diese stetig. Übersichtlich sortiert in klare Kategorien, können Sie unsere Projekte zudem komfortabel filtern. Zeitgleich beschreiben wir über die Kategorien unser Leistungsspektrum:

Corporate Design, Webdesign, Grafikdesign, Kampagne, Packaging, Fotografie, Video und Event.

Wir haben uns nicht auf einen oder zwei Kommunikationskanäle spezialisiert, sondern auf die Entwicklung von Markengeschichten, die Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt individuell und ausdrucksstark präsentieren. Dabei setzen wir spannende Ideen gemeinsam mit unseren Spezialisten um, um die Vorteile eines jeden Mediums optimal zu nutzen und Ihre Markengeschichte erfolgreich zu erzählen.

Es ist für uns ein aufregendes Ereignis diese neue Website zu veröffentlichen, weshalb wir uns sehr über Ihre Meinung dazu freuen. Und wenn Sie einen kompetenten Partner für Ihre Marke suchen, dann freuen wir uns natürlich ebenfalls von Ihnen zu hören.

Sprechen Sie uns an!

Per E-Mail an design [at] finalart.de oder telefonisch unter 06103 9885030.